Verein
Bewegte Natur Sibratsgfäll

Der Verein Bewegte Natur Sibratsgfäll wurde im Jahr 2015 gegründet. Der nicht auf Gewinn ausgerichtete Verein möchte alle Bestrebungen für den Erhalt der Lebensgrundlagen in Sibratsgfäll unterstützen. Er betreibt Bewusstseinsbildung, erarbeitet Informationen über die Landschaftsbewegungen und den Auswirkungen der Geologie auf das tägliche Leben im Ort. Die Förderung und Unterstützung der Nahversorgung und des Tourismus zählen hier ebenso dazu wie der sorgsame Umgang mit einer sich immer wieder verändernden Naturumgebung. Der Verein gibt offen und ehrlich Auskunft über die geologischen Zusammenhänge mit den Bodenverschiebungen in Sibratsgfäll.

Interessierte Besucher erhalten durch den Besuch der Stationen der Georunde Rindberg und durch Führungen in Felbers schiefem Haus einen Einblick in die Ursachen und die Risiken der einzigartigen Geologie in Sibratsgfäll. Die Menschen lernen die Naturgewalt zu akzeptieren, mit ihr zu leben und die unbändige Kraft der Natur am Beispiel Rutschung zu respektieren. Damit hat unser Dorf Sibratsgfäll auch weiterhin eine Zukunft!

Gründungsmitglieder

Obmann: Konrad Stadelmann

Obmannstellvertreter: Peter Dorner

Kassier: Brigit Bereuter

Schriftführerin: Isolde Metzler

Beirat: Stefan Maier, Thomas Nussbaumer

Jeder, dem die Themen und Motive unseres Vereins wichtig erscheinen, kann selbstverständlich gerne Vereinsmitglied werden. Wir freuen uns über jede Unterstützung.
Anmeldungen durch persönliche Kontaktaufnahme unter der Telefonnumer +43 664 1611618 oder einer E-Mail (info@bewegtenatur.at).